Juristische Nachrichten bei Kanzlei-Seiten.de

Juristische Nachrichten auf Kanzlei-Seiten.de Lesen Sie aktuelle Nachrichten, Kurzkommentare, Meinungen in unserer juristischen Bibliothek.

Wieder Markenrechtliche Abmahnung der LHR Rechtsanwälte im Auftrag der Time Gate GmbH für die Marke "SAM"

Uns erreicht eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum (LHR) Rechtsanwälte aus Köln

im Auftrag der

Time Gate GmbH

wegen der Verletzung von Rechten an der geschützten Marke

"SAM"

Durch die von den LHR Rechtsanwälten formulierte Abmahnung wird die Verletzung von Markenrechten der Marke "SAM" gerügt. Die von ihnen vertretene Time Gate GmbH sei als Rechtsnachfolger der Uncle Sam GmbH alleinige Inhaberin der Nutzungs- und Lizenzrechte dieser Marke. Wir berichteten bereits vor einigen Monaten über eine solche Abmahnung: http://www.ra-herrle.de/lhr-time-gate-gmbh-sam/

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Lizenz, Markenrecht, Markenrecht, Nutzungsrechte

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung IDO e.V. wegen fehlender Angaben zur Herstellergarantie

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung des

IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. aus Leverkusen

wegen

fehlender Angaben zur Herstellergarantie

Der IDO Verband ist uns bereits für das Verschicken von wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen an Betreiber von Online-Shops, die insbesondere auf der Plattform eBay auftreten, bekannt. Nun richten Sie sich erneut mit Abmahnungen an solche Händler. Der zugrunde liegende Vorwurf lautet, dass der Betroffene im Rahmen eines Verkaufsangebots eines Produkts, welches über eine gesonderte Herstellergarantie verfügt, den Verbraucher nicht ausreichend über diese informieren würde. Zudem fehlt es auch an einem Verweis darauf, dass dem Käufer diese Herstellergarantie neben den normalen Gewährleistungsrechten zusteht.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Herstellergarantie, Informationspflichten, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des RA Euskirchen im Auftrag der Tronitechnik GmbH wegen Verstoßes gegen das VerpackungsG

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung des

Rechtsanwalt Euskirchen aus Bonn

für die

Tronitechnik GmbH aus Hüllhorst

wegen

Verstoßes gegen das VerpackungsG

Der Rechtsanwalt Euskirchen aus Bonn vertritt die Interessen der Tronitechnik GmbH, welche unter www.tronitechnik.de unter anderem Whirlpools und Saunen zum Kauf anbietet. RA Euskirchen verschickt für diese nun wettbewerbsrechtliche Abmahnungen, welche sich an unternehmerische Händler richten, die auf eBay auftreten und hierbei nach seiner Ansicht ein wettbewerbswidriges Verhalten aufweisen.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Registrierungspflicht, Verpackungsgesetz, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Erneut Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Lauterer Wettbewerb e.V. aus München fehlerhafter Produktkennzeichnung

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung des

Lauterer Wettbewerb e.V. aus München

wegen

fehlender Produktkennzeichnung (CE-Kennzeichnung).

Der Verein Lauterer Wettbewerb e.V. aus München wurde zur Beobachtung und Kontrolle der Einhaltung von Normen für faire Wettbewerbsbedingungen gegründet. Regelmäßig mahnt er im Zuge dessen Händler ab, die ein nach seiner Ansicht unlauteres Wettbewerbsverhalten aufweisen.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Informationspflichten, Produktkennzeichnung, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Markenrechtliche Abmahnung der Brödermann Jahn Rechtsanwälte im Auftrag der Hans Rix Handelsgesellschaft mbH wegen der Wortmarke "EXPLORER"

Uns erreichte eine Anfrage wegen eines Schreibens der

Brödermann Jahn Rechtsanwälte aus Hamburg

im Auftrag der

Hans Rix Handelsgesellschaft mbH

wegen der Wortmarke

"EXPLORER"

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Marke, Markenrecht, Markenrecht, Nutzungsrechte

Erneut eine Abmahnung der Kanzlei Die Patenterie GbR im Auftrag der Kamindoktor International GmbH wegen unberechtigter Nutzung von Produktbildern

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Kanzlei Die Patenterie GbR Patent- und Rechtsanwaltssozietät

im Auftrag der

Kamindoktor International GmbH aus Bamberg

wegen

unberechtigter Nutzung von Produktbildern.

Die Kanzlei Die Patenterie vertritt die Interessen der Kamindoktor International GmbH, welche online als Fachhändler u.a. für Kaminkassetten auftritt.  Die Kanzlei Die Patenterie verschickt für diese derzeit wettbewerbsrechtliche Abmahnungen, welche sich an unternehmerische Händler richten, die ebenfalls online auftreten und die gesetzlichen Informationspflichten sowie gewerbliche Pflichtangaben nicht zu erfüllen.

Abmahnung, Abmahnung, Bildrechte, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Nutzungsrechte, Urheberrecht, Urheberrecht

Markenrechtliche Abmahnung der Kanzlei Unit4 IP Rechtsanwälte im Auftrag der Porsche AG wegen der Nutzung der Marke "Porsche" und des Porsche-Wappens

Uns erreichte eine Anfrage wegen eines Schreibens der

Kanzlei Unit4 IP Rechtsanwälte aus Stuttgart

im Auftrag der

Porsche AG

wegen unberechtigter Nutzung

der Marke "Porsche" und des Porsche-Wappens

Die Kanzlei Unit4 IP Rechtsanwälte aus Stuttgart verschickt aktuell Abmahnungen, mit welchen die Verletzungen von Markenrechten der Porsche AG durchgesetzt werden sollen. Diese ist Inhaberin der Rechte an der umfangreich geschützen Marke "Porsche" und dem Markenzeichen "Porsche-Wappen". Dem von der Abmahnung Betroffenen wird vorgeworfen diese beiden an Auto-Ersatzteile angebracht und im Internet zum Verkauf Angeboten zu haben, obwohl er hierzu die erforderliche Genehmigung durch die Porsche AG nicht hatte. Hierdurch liegt nach Ansicht der Kanzlei Unit4 IP ein Verstoß gegen das Markenrecht vor.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Marke, Markenrecht, Markenrecht, Nutzungsrechte

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Wettbewerbszentrale Büro Stuttgart wegen Verstoßes gegen die Preisangabe-Verordnung

Wir erhielten eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e.V. bzw. Wettbewerbszentrale Büro Stuttgart

wegen

Verstoß gegen die Preisangaben-Verordnung

Zurzeit mahnt die Wettbewerbszentrale Büro Stuttgart, eine Zweigstelle der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e.V., Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht ab. Gerügt wird insbesondere, dass der Abgemahnte bei einem Online-Angebot über den Verkauf von Waren bei einem ausweispflichtigen Artikel keine Angabe des Grundpreises aufgenommen hätte. Dies stelle einen Verstoß gegen § 2 der Preisangaben-Verordnung (PAngVO) und auch gegen das Wettbewerbsrecht dar.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Informationspflichten, Verbraucherschutz, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wieder Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Rechtsanwälte Awender & Werner wegen falscher Widerrufsbelehrung

Uns erreichte erneut eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Rechtsanwälte Awender & Werner aus Bad Urach

im Auftrag von

Reebig-Warenimport

wegen

Verstößen gegen gesetzliche Informationspflichten.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Informationspflichten, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht, Widerrufsrecht

Urheberrechtliche Abmahnung Albrecht & Bischoff Rechtsanwälte im Auftrag von Folkert Knieper wegen unerlaubter Verwendung von Fotografien

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Albrecht & Bischoff Partnerschaft von Rechtsanwälten aus Hamburg

im Auftrag von

Folkert Knieper ("Marions Kochbuch")

wegen

unerlaubter Verwendung geschützter Fotografien.

Die Albrecht & Bischoff Partneschaft von Rechtsanwälten aus Hamburg vertreten die Interessen des Folkert Knieper, welcher auf der Plattform "Marions-Kochbuch.de" Bilder veröffentlicht hat. Gleichzeitig ist er auch Betreiber dieses Portals. Die Albrecht & Bischoff Rechtsanwälte sprechen derzeit Abmahnungen in seinem Namen aus. Dem von der Abmahnung betroffenen wird vorgeworfen, er habe Bilder von der Plattform Marions Kochbuch unberechtigt auf seiner Homepage veröffentlicht. Hierdurch läge einer Verletzung der Urheberrechte des Folkert Knieper vor.

Abmahnung, Abmahnung, Bildrechte, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Nutzungsrechte, Urheberrecht, Urheberrecht

Abmahnung der Schütz Rechtsanwälte im Auftrag der SAP Arena Betriebsgesellschaft der Multifunktionsarena Mannheim mbH & Co. KG wegen Schein-Privat Verkäufen

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Schütz Rechtsanwälte aus Karlsruhe

im Auftrag der

SAP Arena Betriebsgesellschaft der Multifunktionsarena Mannheim mbH & Co. KG

wegen

Schein-Privat Verkäufen.

Die Schütz Rechtsanwälte aus Karlsruhe vertreten die Interessen der SAP Arena Betriebsgesellschaft der Multifunktionsarena Mannheim mbH & Co. KG. Derzeit richten sie sich mit Abmahnungen an Personen, welche in rechtswidriger Weise Event-Tickets verkauft haben sollen.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Informationspflichten, Schein-Privater, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der ITB Rechtsanwaltsgesellschaft wegen fehlender Textilkennzeichnung

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

ITB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Leipzig

wegen

fehlender Textilkennzeichnung.

Die ITB (internet technology and business law) Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Leipzig verteten die Interessen eines Mandanten, welcher online auf der Verkaufsplattform eBay Produkte vertreibt. Sie verschickt nun Abmahnungen an Personen, welche ebenfalls ähnliche Produkte online zum Verkauf anbieten. Nach ihrer Ansicht halten die von der Abmahnung betroffenen Händler die gesetzlichen Informationspflichten und gewerbliche Pflichtangaben nicht ein. Der Vorwurf lautet, dass es dem Verkaufsangebot die erforderliche Textilkennzeichnung fehle. Dies stelle nach Ansicht der ITB Rechtsanwälte einen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht dar.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Informationspflichten, Kennzeichnungspflicht, Wettbewersbrecht, Wettbewersbrecht

Abmahnung der CBH Rechtsanwälte im Auftrag von Maximilian Diehn wegen des Künstlernamens "Kontra K"

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

CBH Rechtsanwälte (Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner, Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB) aus Köln

im Auftrag des

Rappers Maximilian Diehn

wegen der Verletzung der Rechte an dem Künstlernamen

"Kontra K"

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, Künstlername, Namensrechte, Namensrechte, Urheberrecht, Urheberrecht

Abmahnung der Schütz Rechtsanwälte im Auftrag der TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH wegen unerlaubten Ticket-Weiterverkaufs

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Schütz Rechtsanwälte aus Karlsruhe

im Auftrag der

TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH

wegen

unerlaubten Ticket-Weiterverkaufs.

Die Schütz Rechtsanwälte aus Karlsruhe vertreten die Interessen der TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH. Derzeit richten sie sich mit Abmahnungen an Personen, welche in rechtswidriger Weise online Tickets zu Fußballspielen des TSG Hoffenheim verkauft haben sollen.

Abmahnung, Abmahnung, AGB, Fußballspiel, Ticketverkauf, Ticketverkauf, Zivilrecht, Zivilrecht

Abmahnung der Kanzlei De Gaulle Fleurance & Associés im Auftrag der Dassault Systèmes wegen unlizensierter Benutzung des Computerprogramms "CATIA"

Uns erreichen Anfrage wegen einer Abmahnungen der

Kanzlei De Gaulle Fleurance & Associés aus Paris, FR

im Auftrag der

Dassault Systèmes

wegen

unlizensierter Nutzung der Software "CATIA".

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Lizenz, Software, Urheberrecht, Urheberrecht

Berechtigungsanfrage der Kanzlei Opora wegen Patentrechtsverletzungen

Uns erreichte eine Anfrage wegen eines Schreibens der

Kanzlei Opora aus Hamburg

wegen der Verletzung von Patentrechten für ein

Verfahren zur künstlichen Verlängerung von Fingernägeln.

Die Kanzlei Opora aus Hamburg vertritt die Interessen eines Mandanten, der Eigentümer eines Patents über eine Vorrichtung und ein Verfahren zur künstlichen Verlängerung von Fingernägeln ist. Die Kanzlei Opora verschickt für ihn aktuell Schreiben wegen Verletzungen dieses Patentrechts. Dem Betroffenen wird vorgeworfen dass dieser über seinen Onlineshop eine Fingernagel-Verlängerung zum Kauf angeboten habe, die in wesentlichen Teilen mit der Art und dem Verfahren des Patents übereinstimmen Nach Ansicht der Kanzlei Opora liegt somit ein Verstoß gegen § 9 PatentG vor, wodurch Ansprüche ihres Mandanten begründet würden.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Nutzungsrecht, Patent, Patentrecht, Patentrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen durch Kanzlei Schroeder im Auftrag der MissionDirect Trading Limited & Co. KG wegen "Schein"-Privatverkäufen auf Discogs.com

Uns erreichte eine Abmahnung der

Kanzlei Schroeder aus Kiel 

im Auftrag der

MissionDirect Trading Limited & Co. KG aus Berlin

wegen Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht durch

Auftreten als sog. "Schein"-Privater auf Discogs.com

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Informationspflichten, Scheinprivater, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der ITB Rechtsanwaltsgesellschaft wegen Fehlens eines OS-Links

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

ITB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Leipzig

wegen

Verstoßes gegen das Wettbewerbsrecht durch Unterlassen einer OS-Verlinkung.

Die ITB (internet technology and business law) Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Leipzig vertritten die Interessen eines Mandanten, welcher online auf der Verkaufsplattform eBay Produkte vertreibt. Sie verschickt nun Abmahnungen an Personen, welche ebenfalls ähnliche Produkte online zum Verkauf anbieten. Nach ihrer Ansicht halten die von der Abmahnung betroffenen Händler die gesetzlichen Informationspflichten und gewerbliche Pflichtangaben nicht ein. Der Vorwurf lautet, dass es dem Verkaufsangebot an einem klickbaren Link zur Plattform für Online-Streitbeilegung (OS-Link) mangelt. Dieser Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht würde Ansprüche ihres Mandanten begründen.

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Informationspflichten, OS-Link, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wieder eine markenrechtliche Abmahnung der CBH Rechtsanwälte im Auftrag der Louis Vuitton SAS wegen des Logos "LV"

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer markenrechtlichen Abmahnung der

CBH Rechtsanwälte (Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner, Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB) aus Köln

im Auftrag der

Louis Vuitton SAS

wegen der Verletzung von Rechten an dem geschützten Markenzeichen

"LV"

Abmahnung, Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Lizenz, Markenrecht, Markenrecht, Nutzungsrecht

Neue Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen der Kanzlei Sievers & Kollegen wegen "Schein"-Privatverkäufen auf eBay

Uns erreichte eine Anfrage wegen ein Abmahnung der

Kanzlei Sievers & Kollegen aus Berlin

wegen Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht durch

Auftreten als sog. "Schein"-Privater auf eBay.

Abmahnung, Abmahnung, ebay, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Scheinprivater, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht