Juristische Nachrichten bei Kanzlei-Seiten.de

Juristische Nachrichten auf Kanzlei-Seiten.de Lesen Sie aktuelle Nachrichten, Kurzkommentare, Meinungen in unserer juristischen Bibliothek.

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Dr. Wachs im Auftrag des Kitchenland-Inhabers wegen unzureichender Garantie-Angaben

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Kanzlei Dr. Wachs aus Hamburg

im Auftrag von

Marc Quirin, dem Inhaber von "Kitchenland"

wegen

unzureichender Garantieangaben

Die Kanzlei Dr. Wachs aus Hamburg vertritt die Interessen von Marc Quirin, dem Inhaber von "Kitchenland". Kitchenland ist ein Onlineshop für Haushalts- und Gastronomiegeräte. Die Dr. Wachs Rechtsanwälte verschickten kürzlich eine Abmahnung, welche sich an einen Internetanbieter von Grillgeräten und Grillzubehör richtete, mit dem Kitchenland im Wettbewerb steht.

Abmahnung, Internetrecht, Internetrecht, unzureichende Garantieangaben, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Auftrag der Intersport Corp. wegen fehlendem OS-Link

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg

im Auftrag von

Intersport Corp. DBA Wham-O (USA)

wegen

fehlendem OS-Link

Die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg vertritt die Interessen der Intersport Corp. DBA Wham-O, welche unter anderem im Bereich des Vertriebs von Sport- und Trainingsgeräten sowie von Spielzeug weltweit und insbesondere auch in Deutschland tätig ist. Sie verschickten nun ein Abmahnschreiben an einen eBay-Händler, welcher mit der Intersport Corp. im Wettbewerb steht.

Abmahnung, Fehlender OS-Link, Internetrecht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Abmahnung der CBH Rechtsanwälte im Auftrag der Louis Vuitton Malletier S.A. wegen einer Markenrechtsverletzung

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer markenrechtlichen Abmahnung der

CBH Rechtsanwälte (Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner, Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB) aus Köln

im Auftrag der

Louis Vuitton Malletier S.A. aus Paris

wegen der Verletzung von Rechten an der geschützten Unions-Bildmarke

"Toile Monogram"

Die CBH Rechtsanwälte (Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner, Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB) aus Köln verschickten kürzlich eine Abmahnung, mit welcher die Verletzungen von Markenrechten der Louis Vuitton Malletier S.A. aus Paris durchgesetzt werden soll. Diese ist Inhaberin der Rechte an der Unions-Bildmarke "Toile Monogram".

Abmahnung, Internetrecht, Internetrecht, Markenrecht, Markenrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei JusLegal im Auftrag der S2 Software GmbH & Co. KG wegen Fehlens eines OS-Links

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

JUSLEGAL Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit Hauptsitz Vaterstetten,

im Auftrag der

S2 Software GmbH & Co. KG

wegen

Fehlens eines OS-Links

Die JUSLEGAL Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit Hauptsitz Vaterstetten vertritt die Interessen der S2 Software GmbH & Co. KG. Sie verschickte nun ein Abmahnschreiben an einen Händler, welcher online auftritt, um Software zu vertreiben und daher mit der S2 Software GmbH & Co. KG im Wettbewerb steht. Nach Ansicht der JUSLEGAL Rechtsanwälte verstößt der von der Abmahnung Betroffene gegen die wettbewerbsrechtlichen Gesetzesvorgaben.

Abmahnung, ebay, Internetrecht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Abmahnung der IPPC Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Auftrag der MG Premium Ltd. wegen des Titels "Crime Scene Cock"

Uns erreichte eine Abmahnungen der

IPPC Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Berlin

im Auftrag der

MG Premium Ltd.

wegen des Titels

"Crime Scene Cock"

Die für das Verschicken von Abmahnungen bereits bekannte IPPC Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Berlin verschickte nun erneut eine Abmahnung im Auftrag der MG Premium Ltd. Die MG Premium Ltd. veröffentlicht Filme, Musik und Computerprogramme- oder spiele. Anlass der Schreiben sind Rechtsverletzungen der MG Premium Ltd. an dem gegenständlichem Titel "Crime Scene Cock", welcher von dem von der Abmahnung Betroffenen in Filesharing-Netzwerken (peer-to-peer-Netzen) zum Download angeboten worden sein soll. Auch der Geschäftsführer der IPPC Law, RA Daniel Sebastian, ist als Abmahn-Anwalt bereits bekannt.

Abmahnung, Filmrechte, Internetrecht, Internetrecht, Urheberrecht, Urheberrecht

Abmahnung der Kanzlei Hahn & Wolf im Auftrag der BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH wegen Markenrechtverletzungen

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer markenrechtlichen Abmahnung der

Kanzlei Hahn & Wolf 

im Auftrag der

BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH

wegen der Verletzung von Rechten an der geschützten Wort-Marke

"BRUBAKER"

Die Kanzlei Hahn & Wolf vertritt die Interessen der BRUBAKER Modevertriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH. Aktuell verschickte die Kanzlei eine Abmahnung, mit welcher die Verletzungen von Markenrechten der Firma aus Deutschland durchgesetzt werden sollen. Diese ist Inhaberin der beim Deutschen Patent- und Markenamt geschützten Wort-Marke "BRUBAKER" (Register- Nummer: 39845478).

Abmahnung, amazon.de, Internetrecht, Internetrecht, Markenrecht, Markenrecht

Filesharing-Abmahnung der Nimrod Rechtsanwälte im Auftrag der Astragon Sales & Services GmbH wegen "Euro Truck Simulator 2"

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Nimrod Rechtsanwälte aus Berlin

im Auftrag der

Astragon Sales & Services GmbH aus Düsseldorf

wegen des Computerspiels

"Euro Truck Simulator 2"

Die Nimrod Rechtsanwälte vertreten die Interessen der Astragon Sales & Services GmbH, die bekannt für ihre außergewöhnlichen Computerspiele ist. Aktuell verschickten die Nimrod Rechtsanwälte ein Schreiben an den Betroffenen, der gegen das Urheberrecht verstoßen haben soll.

Abmahnung, Filesharing, Internetrecht, Internetrecht, Urheberrecht, Urheberrecht

Abmahnung der CSR Rechtsanwälte im Auftrag der PMG Entertainment Ltd. wegen "Teen Couples 9"

Uns erreichte eine Abmahnung der

CSR Rechtsanwälte aus Karlsruhe

im Auftrag der

PMG Entertainment Ltd. 

wegen des Erotik-Films

"Teen Couples 9"

Die CSR Rechtsanwaltskanzlei aus Karlsruhe vertritt in einem aktuellen Abmahnschreiben die PMG Entertainment Ltd. aus Dublin. Diese sei Inhaberin der ausschließlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte an dem Filmwerk "Teen Couples 9". In dem Schreiben der CSR Rechtsanwälte wird dem Betroffenen eine Urheberrechtsverletzung an diesem Film durch sog. "Filesharing" vorgeworfen.

Abmahnung, Bildrechte, Filesharing, Filmrecht, Internetrecht, Urheberrecht, Urheberrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des RA Sandhage im Auftrag der iOcean UG wegen Fehlens des OS-Links

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung des

Rechtsanwalt Gereon Sandhage aus Berlin

im Auftrag der Firma

iOcean UG

wegen

Fehlens des OS-Links

Der Rechtsanwalt Gereon Sandhage aus Berlin vertritt die Interessen der iOcean UG, welche ein Versandhandelsunternehmen für Sportschuhe, Damen- und Herrenschuhe mit eigenem Onlineshop ist. Der Rechtsanwalt Sandhage verschickte im Namen der iOcean UG ein Schreiben an einen Händler. Der Betroffene betreibe nach Ansicht der iOcean UG einen unternehmerischen Handel, ohne dabei die gesetzlichen Informationspflichten, sowie gewerbliche Pflichtangaben zu erfüllen. Gerügt wird insbesondere das Fehlen einer Verlinkung zur OS-Plattform und hierdurch ein Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht.

Abmahnung, Fehlender OS-Link, Internetrecht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Erneute wettbewerbsrechtliche Abmahnung des RA Roger Näbig im Auftrag von Thoralf Klabunde Immobilien wegen Fehlens eines OS-Links

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung des

Rechtsanwalt Roger Näbig aus Berlin

im Auftrag von

Thoralf Klabunde Immobilien

wegen

Fehlens eines OS-Links

Der Rechtsanwalt Roger Näbig aus Berlin vertritt die Interessen von Thoralf Klabunde. Dieser ist als Immobilienmarkler tätig. RA Näbig verschickte nun ein Abmahnschreiben an eine Person, die ebenfalls bundesweit im Immobiliengeschäft tätig ist und somit mit Thoralf Klabunde im Wettbewerb steht.

Abmahnung, Fehlender OS-Link, Internetrecht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Warner Bros. Entertainment Inc. wegen "Joker"

Uns erreichte eine Abmahnung der

Kanzlei Waldorf Frommer aus München

im Auftrag der

Warner Bros. Entertainment Inc.

wegen des Films

"Joker"

Abmahnung, Bildrechte, Filesharing, Filmrecht, Internetrecht, Urheberrecht, Urheberrecht

Rechtsanwalt Familienrecht / Verstoß des Elternteils gegen Umgangsvereinbarung

19.11.2019 18:11: Kanzlei PATRA

Im Falle der Trennung der Eltern, wohnen die Kinder lediglich bei einem Elternteil.
Dem anderen Elternteil steht jedoch überwiegend ein Umgangsrecht zu.
Oft schließen die Eltern dann eine Umgangsvereinbarung, um die Rahmenbedingungen festzulegen und um Streitigkeiten vermeiden zu wollen. Beispielsweise wird bestimmt, dass das Kind jedes zweite Wochenende bei dem anderen Elternteil verbringt.
Problematisch ist leider, dass die Vereinbarungen oft nicht berücksichtigt werden. Dies kann allerdings auch kostspielige Folgen haben, wie folgender Sachverhalt verdeutlicht:

Ein Vater klagte vor dem Amtsgericht Westerstede, dass es trotz Vereinbarung nicht zu einem Umgang mit seiner Tochter gekommen ist. Dies liege daran, dass die Tochter den Umgang nicht wolle und zudem die Kindsmutter auch den gemeinsamen Sohn entgegen der Umgangsvereinbarung nicht zu seinem Vater befördern wollte.

Ehe- und Familienrecht, Scheidung, Trennung, Umgang, Umgangsvereinbarung

Erneute wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Fareds im Auftrag der T & D Versand GbR wegen des nicht anklickbaren OS-Links

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg

im Auftrag von

T&D Versand GbR aus Kaufbeuren

wegen

eines nicht anklickbaren OS-Links

Die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg vertritt die Interessen der T&D Versand GbR. Sie verschickte nun ein Schreiben an den Abgemahnten, welcher online auftritt und daher mit der T&D Versand GbR im Wettbewerb steht. Nach Ansicht der FAREDS Rechtsanwälte verstößt der von der Abmahnung Betroffene gegen einige wettbewerbsrechtliche Gesetzesvorgaben.

Abmahnung, Internetrecht, Internetrecht, OS-Link, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Erneute wettbewerbsrechtliche Abmahnung der RA Daniela Schmidt im Auftrag der WSI GmbH wegen Verstoßes gegen die Preisangabenverordnung

Uns erreichte eine Anfrage aufgrund einer Abmahnung von der

Rechtsanwältin Daniela Schmidt aus Bremen

im Auftrag der

WSI GmbH aus Weyhe

wegen

Verstoßes gegen die Preisangabenverordnung

Die Rechtsanwältin Daniela Schmidt aus Bremen vertritt erneut die Interessen der WSI GmbH, welche Partner für Fachhandel und Gastronomie im Bereich Spirituosen ist. Im Auftrag dieser verschickte Rechtsanwältin Daniela Schmidt nun eine Abmahnung, welche sich an einen Mitbewerber richtete.

Abmahnung, Grundpreisangaben, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Dr. Wachs im Auftrag eines Mandanten wegen unzureichender Garantie-Angaben

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Kanzlei Dr. Wachs aus Hamburg

im Auftrag eines

Mandanten

wegen

unzureichender Garantieangaben

Die Kanzlei Dr. Wachs aus Hamburg vertritt die Interessen eines Mandanten, der einen Online-Handel betreibt. Die Kanzlei verschickte kürzlich eine Abmahnung, welche sich an einen unternehmerischen Händler richtete, der ebenfalls online auftritt und mit dem Mandanten im Wettbewerb steht.

Abmahnung, Garantie-Angaben, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Verbraucherschutzvereins gegen unlauteren Wettbewerb e.V. wegen unzureichender Informationen

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung des

Verbraucherschutzvereins gegen unlauteren Wettbewerb e.V. aus Fürstenfeldbruck

wegen

unzureichender Informationen

Der Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V. aus Fürstenfeldbruck wurde zur Beobachtung und Kontrolle der Einhaltung von Normen für faire Wettbewerbsbedingungen gegründet. Er verschickte kürzlich ein Abmahnschreiben wegen Verstößen gegen die Vorgaben der Health Claims Verordnung (HCVO).

Der Vorwurf, der gegen einen Online-Händler gerichtet ist, bezieht sich auf die, nach Ansicht des Verbraucherschutzvereins, unzureichenden Informationen bei dem Angebot vorverpackter Lebensmittel. Gerügt wird insbesondere die unzureichende Bezeichnung bezüglich des primär verantwortlichen Lebensmittelunternehmers.

Abmahnung, Garantie-Angaben, Internetrecht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des RA Sandhage im Auftrag der Erdigo UG wegen Fehlens einer OS-Verlinkung

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung des

Rechtsanwalt Gereon Sandhage aus Berlin

im Auftrag der

Erdigo UG

wegen

Fehlens einer OS-Verlinkung

Der Rechtsanwalt Gereon Sandhage vertritt die Interessen der Erdigo UG. Die Erdigo UG führt einen Online-Shop, mit dem sie insbesondere Gartengerätschaften, Gartenmöbel und E-Bikes (Elektrofahrräder) verkauft. RA Sandhage verschickte nun für die Erdigo UG eine Abmahnung, welche sich an einen unternehmerischen Händler richtet, der ebenfalls online auftritt und mit dem der Abmahner unmittelbar im Wettbewerb steht.

Abmahnung, Internetrecht, Internetrecht, OS-Link, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Abmahnung der Kehl Rechtsanwälte im Auftrag der Coffeinium Germania Ltd. wegen scheinprivatem Handeln auf eBay

Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Kehl Rechtsanwälte aus Halle (Saale)

im Auftrag der

Coffeinium Germania Ltd. aus West Yorkshire

wegen

scheinprivatem Handeln auf eBay

Abmahnung, ebay, Internetrecht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des RA Sandhage im Auftrag von "MH My Musthave" wegen Fehlens einer OS-Verlinkung

Uns erreichte eine Abmahnung des

Rechtsanwalt Gereon Sandhage aus Berlin

im Auftrag des

Modelabels "MH My Musthave"

wegen

Fehlens einer OS-Verlinkung

Der Rechtsanwalt Gereon Sandhage vertritt die Interessen des Inhabers des Modelabels "MH My Musthave". RA Sandhage verschickte für diesen kürzlich eine Abmahnung, welche sich an einen unternehmerischen Händler richtete, der ebenfalls online auftritt und mit dem Abmahner unmittelbar im Wettbewerb steht.

Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Erneut eine Abmahnung der Kanzlei Lubberger Lehment im Auftrag der Volkswagen AG wegen diverser Markenrechtsverstöße

Uns erreichte wieder eine Anfrage wegen einer Abmahnung der

Kanzlei Lubberger Lehment aus Berlin

im Auftrag der

Volkswagen AG (Zentrale in Wolfsburg)

wegen der Verletzung von Rechten an den geschützten Marken

"VW", "VW im Kreis", "GTI", "R-Line Logo" und "R-Line"

Die Kanzlei Lubberger Lehment aus Berlin versendete wieder eine Abmahnung, mit welcher die Verletzungen von Markenrechten der Volkswagen AG durchgesetzt werden sollen.

Abmahnung, gewerblicher Rechtsschutz, gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, Markenrecht, Volkswagen