Abmahnung Tiberius Film - Mein Babysitter ist ein Vampir - Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Nachrichten und Mitteilungen
16.01.2018 16:06 Uhr
Weiß & Partner, Esslingen
Mitteilungen von Weiß & Partner abonnieren
Abmahnung Tiberius Film - Mein Babysitter ist ein Vampir - Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Uns liegt erneut eine urheberrechtliche Filesharing-Abmahnung aus der Kanzlei der Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München, vor. Diesmal spricht die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte im Namen der Tiberius Film GmbH & Co. KG, München, wegen des angeblich rechtswidrigen Verbreitens eines Films mit dem Titel „Mein Babysitter ist ein Vampir“ über Internettauschbörsen (sog. Filesharing-Netzwerke) eine urheberrechtliche Abmahnung aus.

Dem Empfänger der Abmahnung wird vorgeworfen, das Werk „Mein Babysitter ist ein Vampir“ ohne Einwilligung durch Firma Tiberius Film GmbH & Co. KG über eine Internet-Tauschbörse (Filesharing- oder Peer-To-Peer-Netzwerke, wie eDonkey, eMule, Kazaa, Bearshare, BitTorent oder µTorrent) illegal zum Download angeboten zu haben oder als Anschlussinhaber nach den Grundsätzen der sog. Störer-Haftung für eine solche angebliche Urheberrechtsverletzung zu haften.

Durch das öffentliche Zugänglichmachen des Filmes „Mein Babysitter ist ein Vampir“ sei der Tiberius Film GmbH & Co. KG ein Lizenz-Schaden in Höhe von 450,00 € entstanden, den die Kanzlei Waldorf Frommer, nebst weiteren 506,00 € an Abmahnkosten, nunmehr von dem Empfänger der Abmahnung ersetzt verlangt.

Der Filesharing-Abmahnung der Waldorf Frommer Rechtsanwälte ist als Anlage u.a. eine im Entwurf vorformulierte strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung beigefügt, die keinesfalls ohne vorherige Änderungen unterzeichnet werden sollte.

Mit der Abgabe der der Abmahnung der Waldorf Frommer Rechtsanwälte übersandten strafbewehrten Unterlassungserklärung geben Sie womöglich ein Schuldeingeständnis ab und verbauen sich so wertvolle Taktiken, sich zukünftig gegen die ggf. unbegründeten Vorwürfe sinnvoll zu verteidigen.

Oftmals sind derartige Unterlassungserklärungen auch zu weit gefasst, so dass sie in jedem Falle von einem im Urheberrecht erfahrenen Rechtsanwalt vor Unterzeichnung überprüft werden sollten.

Nach unserer Erfahrung sollte in jedem Falle, insbesondere unter Anbetracht der erheblichen Kostenrisiken, taktisch sinnvoll reagiert werden – keinesfalls dürfen derartige Abmahnungen als Abzocke abgetan werden.

Weitere generelle Informationen zu den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte finden Sie unter http://www.ratgeberrecht.eu/kanzlei/abmahnung-kanzlei-waldorf-frommer.html oder in unseren "Fragen und Antworten (FAQ) zu Filesharing-Abmahnungen unter http://www.abmahnung-von.de/abmahnung/abmahnung-faq.html

Wenn auch Sie eine Abmahnung in Bezug auf den Film „Mein Babysitter ist ein Vampir“ von den Waldorf Frommer Rechtsanwälten erhalten haben, besteht somit dringender Handlungsbedarf innerhalb der hierzu gesetzten Frist.

Ihr
Rechtsanwalt
Alexander F. Bräuer,

Weiß & Partner - Rechtsanwälte | Patentanwalt
Katharinenstraße 16
73728 Esslingen

Telefon: 07 11 / 88 24 1006
Telefax: 07 11 / 88 24 1009

info [at] ratgeberrecht [dot] eu

www.ratgeberrecht.eu

Rechtsgebiete: 
Urheberrecht
Filesharing
Abmahnung
Schlagworte: 
Abmahnung / Abmahnung Filesharing / Urheberrechtsverletzung / Schadensersatz
Abmahnung Waldorf Frommer
Tiberius Film GmbH
Weitere Mitteilungen und Nachrichten der Kanzlei Weiß & Partner Dieser Inhalt wurde erstellt durch Weiß & Partner und wurde nicht weiter redaktionell geprüft. Sollte dieser Inhalt Rechte verletzen oder anderweitig fragwürdig sein, benachrichtigen Sie uns bitte.
Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.
© Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.

Service Service

Content cloud

  • Abmahnung
  • Waldorf
  • Frommer
  • Rechtsanwälte
  • Babysitter
  • Tiberius
  • Vampir
  • Urheberrechtsverletzung
  • Filesharing-Abmahnung
  • Urheberrecht
  • Abmahnungen
  • Filesharing
  • Empfänger
  • München
  • Falle
  • über
  • Unterlassungserklärungen
  • Verpflichtungserklärung
  • Filesharing-Abmahnungen
  • Unterlassungserklärung

Hinweis und Information

Kanzlei-Seiten.de ist das Premiumportal der proxiss GmbH im Bereich Online Kanzleimarketing, Rechtsanwälte und Mandanten. Alle Produkte unseres Bereichs werden über dieses Portal gesteuert. Kanzlei-Seiten.de ist mehr als ein Branchenverzeichnis, wir sind das soziale Netzwerk im Bereich Recht.
Vielen Dank für Ihr Interesse.