Abmahnung durch Online Fair Trade e.V.

Rechtstipps in der Bibliothek
14.12.2017 17:48 Uhr
Weiß & Partner, Esslingen
Mitteilungen von Weiß & Partner abonnieren
Social Web
Abmahnung durch Online Fair Trade e.V.

Der um den Vorstand Vitali Wambold und Marina Werner gegründete Verein Online Fair Trade e.V., Harkortstr. 3, 59457 Werl, spricht eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung aus.

In einem aktuellen Fall (Stand: Dezember 2017) wird ein eBay-Händler wegen des Vorwurfs eines Wettbewerbsverstoßes zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung zu Gunsten des Online Fair Trade e. V. aufgefordert. Zudem sollen Abmahnkosten in Höhe von pauschal 184,45 € an den Abmahnverein gezahlt werden.

Zur Begründung dieser Forderungen wird dem abgemahnten eBay-Händler vorgeworfen, im Rahmen seines Angebots nicht ordnungsgemäß auf die Online-Plattform der EU zur Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) hinzuweisen.

Der Online Fair Trade e.V. soll nach seinen Behauptungen dazu berechtigt sein, im Interesse der Vereinsmitglieder Wettbewerbsverstöße abzumahnen, § 8 Abs. 3 UWG, § 3 Abs. 1 Nr. 2 UKlaG. Zu diesen Mitgliedern sollen u.a. Unternehmer für den Import und Export sowie für den Verkauf von Kleidung, Motorrad- und Autoteile nebst Zubehör, Werkzeug und Werkstattbedarf, Elektronikartikel sowie Handyzubehör und Sport- und Freizeitgeräte nebst Zubehör zählen.

Die Abmahnung wirft viele Fragen auf.

Weitere Informationen, die wir stets aktualisieren, finden Sie auf unserer Internetseite unter

https://www.ratgeberrecht.eu/abmahnung/abmahnung-online-fair-trade-e-v.html

Bei Fragen können Sie sich natürlich gern sowie zunächst auch für Sie unverbindlich im Rahmen eines kostenlosen Orientierungstelefonats an uns wenden.

Rechtsgebiete: 
Abmahnung
Wettbewerbsrecht
gewerblicher Rechtsschutz
noch Fragen zu diesem Aufsatz? Eine Diskussion zu diesem Aufsatz ist nicht möglich.
Weitere Rechtstipps und Aufsätze der Kanzlei Weiß & Partner

Abmahnung durch Online Fair Trade e.V. : zurück zum Anfang
Dieser Inhalt wurde erstellt durch Weiß & Partner und wurde nicht weiter redaktionell geprüft. Sollte dieser Inhalt Rechte verletzen oder anderweitig fragwürdig sein, benachrichtigen Sie uns bitte.
Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.
© Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.

Service Service

Bewertung und Servicefunktionen für Abmahnung durch Online Fair Trade e.V.
Bislang keine QuickRates vorhanden.

Anzeigen

Kompetente Rechtsanwälte im Internet finden

Content cloud

  • Abmahnung
  • Online
  • Trade
  • Zubehör
  • Fragen
  • Rahmen
  • Orientierungstelefonats
  • Unterlassungserklärung
  • Wettbewerbsverstoßes
  • Wettbewerbsverstöße
  • Elektronikartikel
  • Vereinsmitglieder
  • Wettbewerbsrecht
  • Online-Plattform
  • Freizeitgeräte
  • Streitbeilegung
  • Werkstattbedarf
  • Rechtsgebiete
  • Handyzubehör
  • Internetseite

Ähnlich

Abmahnung Jürgen Göldel durch Rechtsanwalt Sandhage
Abmahnung Bernd Habermehl 3d-cubeworld durch RA Hendrik Schoon
Abmahnung KVR Handelsgesellschaft mbH durch U+C Rechtsanwälte

Hinweis und Information

Kanzlei-Seiten.de ist das Premiumportal der proxiss GmbH im Bereich Online Kanzleimarketing, Rechtsanwälte und Mandanten. Alle Produkte unseres Bereichs werden über dieses Portal gesteuert. Kanzlei-Seiten.de ist mehr als ein Branchenverzeichnis, wir sind das soziale Netzwerk im Bereich Recht.
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Weiterempfehlen

Nutzen Sie unseren kostenlosen Mail-Service um Abmahnung durch Online Fair Trade e.V. per Email zu empfehlen