Endfälliges Darlehen und Kapitallebensversicherung – Aufklärungspflicht der Bank?

Rechtstipps in der Bibliothek
04.11.2017 16:45 Uhr
Rechtsanwaltskanzlei Steffens, Fachanwalt für Bank- und Kapitalanlagerecht, Berlin-Dahlem
Mitteilungen von Rechtsanwaltskanzlei Steffens, Fachanwalt für Bank- und Kapitalanlagerecht abonnieren
Social Web
Endfälliges Darlehen und Kapitallebensversicherung – Aufklärungspflicht der Bank?

Endfälliges Darlehen und Kapitallebensversicherung – Aufklärungspflicht der Bank?

Die  Entscheidung des OLG Düsseldorf fordert von einer Bank, Sparkasse oder Volksbank eine besondere Aufklärungspflichten. Diese Pflicht gilt, wenn sie einem Kreditantragsteller, der weder über besondere Erfahrungen im Geschäftsleben noch über besondere Rechtskenntnisse verfügt, anstelle eines herkömmlichen Kredits eine Kombination aus Kreditvertrag und Kapitallebensversicherung anbietet.

Das gilt jedenfalls dann, wenn der vom Kreditnehmer verfolgte wirtschaftliche Zweck auch mit einem Ratenkredit erreicht werden kann und die Kombination aus end-fälligem Kredit und  Lebensversicherung wirtschaftlich ungünstiger ist.

Die besondertheit bei dem Kredit ist, dass der Kreditbetrag nicht getilgt wird und der Kreditnehmer immer Zinsen auf den vollen Kreditbetrag zahlt. Die Tilgung des Kredits erfolgt in einer Summe am Ende des Kredits aus der Lebensversicherung.

In so einem Fall kann die kreditgebende Bank verpflichtet sein, dem Darlehens-nehmer die voraussichtlichen Kosten eines durch eine Lebensversicherung zurück-zuzahlenden endfälligen Kredits unter Berücksichtigung aller Vor- und Nachteile mitzuteilen, wenn der vom Darlehensnehmer bei Vertragsabschluss verfolgte wirt-schaftliche Zweck genau so gut durch den Abschluss eines Ratenkredits mit einer marktüblichen Restschuldversicherung erreicht werden kann.

Den Kreditnehmern wird dann oft erläutert, dass der Kredit so bei der Steuer wegen der hohen Zinsen gut absetzbar ist. Wegen der reduzierten Garantiezinsen bei einer Lebensversicherung kann jedoch auch die Tilgung zum Ende des Kredits aus der Lebensversicherung nicht möglich sein.

Lassen Sie sich bei einem endfälligen Kredit durch den Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Karl-Heinz Steffens beraten. Setzen Sie sich mit Ihm unter Kanzlei [dot] steffens [at] berlin [dot] de in Verbindung.

(Urteil des OLG Düsseldorf vom 20.07.2017, Az.: 6 U 140/16)

Rechtsgebiete: 
Bank- und Kapitalanlagerecht
Kreditrecht
Schlagworte: 
endfälliger Kredit. Lebensversicherung
noch Fragen zu diesem Aufsatz? Melden Sie sich jetzt kostenlos an um über diesen Aufsatz zu diskutieren oder Fragen zu stellen.
Hier klicken zur Anmeldung.
Weitere Rechtstipps und Aufsätze der Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Steffens, Fachanwalt für Bank- und Kapitalanlagerecht

Endfälliges Darlehen und Kapitallebensversicherung – Aufklärungspflicht der Bank? : zurück zum Anfang
Dieser Inhalt wurde erstellt durch Rechtsanwaltskanzlei Steffens, Fachanwalt für Bank- und Kapitalanlagerecht und wurde nicht weiter redaktionell geprüft. Sollte dieser Inhalt Rechte verletzen oder anderweitig fragwürdig sein, benachrichtigen Sie uns bitte.
Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.
© Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.

Service Service

Bewertung und Servicefunktionen für Endfälliges Darlehen und Kapitallebensversicherung – Aufklärungspflicht der Bank?
Bislang keine QuickRates vorhanden.

Anzeigen

Kompetente Rechtsanwälte im Internet finden

Content cloud

  • Lebensversicherung
  • Kredits
  • Kredit
  • Kapitallebensversicherung
  • Kreditnehmer
  • Kreditbetrag
  • Kombination
  • Düsseldorf
  • Tilgung
  • Zinsen
  • über
  • Zweck
  • Restschuldversicherung
  • Aufklärungspflichten
  • Kreditantragsteller
  • Aufklärungspflicht
  • Vertragsabschluss
  • Kapitalmarktrecht
  • Berücksichtigung
  • Rechtskenntnisse

Ähnlich

Restschuld- oder Ratenschutzversicherungen sind oft teuer
Der Anspruch auf Freigabe oder Austausch von Sicherheiten
Jetzt 5 % Zinsen satt 2,5 % Zinsen auf die Leistungen des Kreditnehmers nach Widerruf des Immobiliendarlehens!

Hinweis und Information

Kanzlei-Seiten.de ist das Premiumportal der proxiss GmbH im Bereich Online Kanzleimarketing, Rechtsanwälte und Mandanten. Alle Produkte unseres Bereichs werden über dieses Portal gesteuert. Kanzlei-Seiten.de ist mehr als ein Branchenverzeichnis, wir sind das soziale Netzwerk im Bereich Recht.
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Weiterempfehlen

Nutzen Sie unseren kostenlosen Mail-Service um Endfälliges Darlehen und Kapitallebensversicherung – Aufklärungspflicht der Bank? per Email zu empfehlen