BaFin warnt erneut vor dubiosen Beteiligungen

Nachrichten und Mitteilungen
04.06.2014 15:10 Uhr
Anwaltskanzlei Torsten Senn, Stuttgart
Mitteilungen von Anwaltskanzlei Torsten Senn abonnieren
BaFin warnt erneut vor dubiosen Beteiligungen

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat erneut zwei Warnmeldungen veröffentlicht.

Mit Meldung vom 27.05.2014 warnt sie vor Käufen der Aktie der "Enfield Exploration Corp." (ISIN: CA2927551051), die in Deutschland in den Freiverkehr an den Börsen Frankfurt und Stuttgart einbezogen sind. Diese werden derzeit durch Telefonanrufe (Cold Calling) zum Kauf angeboten.

Bei diesem Angebot bestünden Anhaltspunkte, dass im Rahmen der Kaufempfehlungen unrichtige oder irreführende Angaben gemacht wurden oder bestehende Interessenskonflikte pflichtwidrig verschwiegen werden.

Die BaFin hat bereits eine Untersuchung wegen des Verdachts der Marktmanipulation eingeleitet.

Weiter wurde einem Herrn Christian Weber das unerlaubt betriebene Einlagengeschäft untersagt und die Abwicklung angeordnet. Dieser hat laut BaFin, unter der Bezeichnung "Field Invest" mit Kapitalanlegern Verträge über eine stille Gesellschaft abgeschlossen. Diese Verträge sehen eine Beteiligung des stillen Gesellschafters am Gewinn, nicht aber am Verlust der "Field Invest" vor, was ein Einlagengeschäft ohne die erforderliche Erlaubnis der BaFin darstelle. Das Einlagengeschäft ist demnach durch vollständige Rückzahlung aller angenommenen Gelder abzuwickeln.

Die Verfügung der BaFin ist von Gesetzes wegen sofort vollziehbar, jedoch noch nicht bestandskräftig.

Betroffene Anleger sollten mögliche Ansprüche schnellstmöglich von einem fachkundigen Rechtsanwalt prüfen lassen.

Für eine kostengünstige Erstprüfung stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Torsten Senn

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Rechtsgebiete: 
Bank- und Kapitalanlagerecht
Bank- und Kapitalmarktrecht
Bankrecht & Anlegerrecht
Schlagworte: 
BaFin
Enfield Exploration
Christian Weber
Field Invest
Weitere Mitteilungen und Nachrichten der Kanzlei Anwaltskanzlei Torsten Senn Dieser Inhalt wurde erstellt durch Anwaltskanzlei Torsten Senn und wurde nicht weiter redaktionell geprüft. Sollte dieser Inhalt Rechte verletzen oder anderweitig fragwürdig sein, benachrichtigen Sie uns bitte.
Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.
© Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.

Service Service

Content cloud

  • BaFin
  • Einlagengeschäft
  • Invest
  • Bank-
  • Field
  • Kapitalmarktrecht
  • Exploration
  • Verfügung
  • Verträge
  • Christian
  • Enfield
  • Weber
  • Diese
  • Finanzdienstleistungsaufsicht
  • Interessenskonflikte
  • Kapitalanlagerecht
  • Marktmanipulation
  • Kaufempfehlungen
  • Gesellschafters
  • Kapitalanlegern

Hinweis und Information

Kanzlei-Seiten.de ist das Premiumportal der proxiss GmbH im Bereich Online Kanzleimarketing, Rechtsanwälte und Mandanten. Alle Produkte unseres Bereichs werden über dieses Portal gesteuert. Kanzlei-Seiten.de ist mehr als ein Branchenverzeichnis, wir sind das soziale Netzwerk im Bereich Recht.
Vielen Dank für Ihr Interesse.