Bibliothek - Advokat Dorochov - Kanzlei für russisches Recht

Rechtstipps auf Kanzlei-Seiten.de Lesen Sie aktuelle Rechtstipps, Ratschläge und Aufsätze von Advokat Dorochov - Kanzlei für russisches Recht in unserer juristischen Bibliothek.
Mitteilungen von Advokat Dorochov - Kanzlei für russisches Recht abonnieren
 

Kindesentführung nach Russland und die unbürokratische Rückführung der Kinder

Die Rückgabe verschleppter Kinder aus Russland war bisher ein bürokratischer Aufwand, durch den viel wertvolle Zeit verstrich. Als Mutter oder Vater verschleppter Kinder waren Sie langfristig in großer Sorge und Ihnen waren die Hände gebunden, obwohl die Kindesentführung nach Russland nachgewiesen und belegt war. Mit dem neuen Kindesentführungsübereinkommen können Sie sofort handeln und die Folgen einer Kindesentführung nach Russland mildern. Setzen Sie Ihr recht zum persönlichen Umgang durch und handeln umgehend, wenn eine internationale Kindesentführung vorliegt und Ihr Sorgerecht sowie das Recht zum persönlichen Umgang und der Aufenthaltsbestimmung verletzt wurde. Nicht immer muss eine verspätete Rückgabe des Kindes aus Russland mit einer Kindesentführung im Zusammenhang stehen.

anwalt aus russland, Familienrecht, kindesentführungskonvention, kindesentführungsübereinkommen, russisches und internationales Familienrecht

Konkrete Faktenlage zur Kindesentführung und Rückgabe verschleppter Kinder

Im Kindesentführungsübereinkommen ist deutlich geregelt, wann das Sorgerecht verletzt wird und eine internationale Kindesentführung vorliegt. Von einer Kindesentführung und dem widerrechtlichen Verbringen oder Zurückhalten eines Kindes ist die Rede, wenn der ursprüngliche Aufenthaltsort ohne Zustimmung des Sorgeberechtigten nach Russland verlegt und das Kind zum vereinbarten Termin nicht zurückgeführt wird.  Durch die Regelung im Recht zum persönlichen Umgang kann nach einer Kindesentführung nach Russland schneller und effizienter gehandelt werden. Als sorgeberechtigtes Elternteil empfehlen wir ihnen, bei einer vermuteten oder bereits bekannten Kindesentführung nach Russland umgehend anwaltliche Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Familienrecht, kindesentführung, kindesentführungskonvention, kindesentführungsübereinkommen, russisches Familienrecht, russisches und internationales Familienrecht

Anwendung des internationalen Übereinkommens bei Kindesentführung in Russland

Durch die Kindesentführungskonvention haben Sie als betroffenes Elternteil zivilrechtliche Möglichkeiten, bei einer Kindesentführung im Rechtsgebiet Russland zu handeln.

Internationale Kindesentführung: Wenn das Kind aus Russland nicht zurückkehrt

Das Wohl des Kindes steht bei der Unterzeichnung der Übereinkunft zur Rückgabe verschleppter Kinder im Mittelpunkt. Durch die Herausstellung des Kindeswohls, das vor dem Sorgerecht von Bedeutung ist, steht die Handlungsoption gegen internationale Kindesentführung vor dem Sorgerecht und dem Recht zum persönlichen Umgang eines Elternteils mit dem Kind. Da der persönliche Umgang mit dem Kind wichtig ist, wurde die Gesetzgebung gegen Entführung von Kindern und die Vereinfachung der Rückholung nach Deutschland im Kindesentführungsübereinkommen vollständig überarbeitet.

internationales Familienrecht, kindesentführung, kindesentführungskonvention, kindesentführungsübereinkommen, Recht des internationalen Kindesentführung, russisches Familienrecht, russland

YUKOS-Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrecht vom 31.07.2014 ist verfassungswidrig (Entscheidung des russischen Verfassungsgerichtes vom 19.01.2017)

Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte verstößt also gegen die russische Verfassung und kann somit in Russland nicht anerkannt und vollstreckt werden. Die Entscheidung ist endgültig und kann nicht angefochten werden.

Nach der Entscheidung des EuGH muss Russland den Aktionären einen Schadenersatz i.H.v. 1 866 104 634 Euro und der Gesellschaft i.H.v. 1 299 324 198 Euro dafür zahlen.

Die Steuerbehörde hat die YUKOS-AO eine Steuernachzahlung zzgl. Gebühren und Strafen für Steuerjahr 2000 und 2001 insgesamt auf 566 780 436 Euro veranlagt und vollstreckt, obwohl die Drei-Jahres-Frist verjährt war.

Doppelbesteuerungsabkommen, russische Verfassung, russischer rechtsanwalt, russisches Prozessrecht, russisches prozessrecht, russisches Verfassungsrecht, Steuerrecht

Материнский капитал

Это Вам известно, что проживая в Германии, Вы, как гражданин России имеете право на получение материнского капитала в России на Вашего ребенка!

На основании положений Федеральнoгo законa Российской Федерации «О дополнительных мерах государственной поддержки семей, имеющих детей», этого закона правом на получение средств (с 2015 года 453 026 рублей) материнского капитала могут воспользоваться лица, имеющие статус гражданина РФ, независимо от места их проживания или пребывания.

Для начала напомним, что материнский капитал рассчитан на тех, у кого в период с 1 января 2007 г. по 31 декабря 2018 г. рождается не первый ребенок. Претендовать на него могут прежде всего матери, при этом не учитываются дети мужа от предыдущих браков. Также он полагается и мужчине, который является единственным усыновителем второго или последующего ребенка. Право на материнский капитал возникает только один раз независимо от количества детей в семье.

materinskij kapital, russisches Sozialversicherungsrecht, материнский капитал

Kann ich einen Mahnbescheid in Russland beantragen?

Ja, die russischen Prozessordnungen sehen auch eine solche Möglichkeit vor. Z.B. vor den Wirtschaftsgerichten Russlands kann ein Gläubiger, auch ein Ausländer aus dem Ausland, einen Mahnbescheid gegen eine juristische Person oder gegen einen Unternehmer als Schuldner beantragen. Die Voraussetzungen für den Antrag sind im Prinzip dieselben wie in Deutschland. Es muss also eine unbestrittene Geldforderung vorliegen und der Schuldner muss seinen Wohn- bzw. Geschäftssitz in Russland haben. Allerdings ist die Höhe der Forderung auf 400 000 Rubel begrenzt. mehr

Forderungseinzug & Inkassorecht, Inkassorecht, Mahnbescheid, Prozess, russische, russisches Inkassorecht, russisches Recht, russland

Kann ich meine deutsche Scheidung in Russland anerkennen?

Die Scheidung aus Deutschland kann vor einem russischen Gericht anerkannt werden. Das russische Familienrecht sieht eine Anerkennung der ausländischen Scheidungen ausdrücklich vor. Allerdings muss ein Antrag vor einem zuständigen Gericht in Russland gestellt werden. Die zum Antrag vorgelegten deutschen Urkunden müssen mit Apostille sein und ins Russisch übersetzt werden.
https://www.advokat-dorochov.de/profil/russisches-familienrecht/

anerkennung, familienreht, russisches Familienrecht, russland, Scheidung, Scheidungsrecht

Inkasso- und Zwangsvollstreckungsrecht in Deutschland und Russland: Frage - Antwort

Kann ich jemanden, der in Russland wohnt und mir Geld schuldet, aus Deutschland heraus vorgerichtlich mahnen?
Grundsätzlich, ja. Man kann eine Aufforderung etwas zu leisten aus Deutschland nach Russland versenden. Allerdings müssen internationale Zustellungsvorschriften und Amtssprache beachtet werden. Es kommt vor, dass der Gläubiger oder (meistens) sein Vertreter eine Mahnung aus Deutschland in deutscher Sprache und über DHL nach Russland versenden (Praxiserfahrung). Ob es Ihnen dann behilflich sein wird, bleibt bedenklich.
Wenn Sie mit Ihrem deutschen Urteil zur Vollstreckung nach Russland kommen wollen, müssen Sie die russische- und internationalen Vorschriften ganz genau beachten, sonst könnte es alles um sonst werden.
Nicht vergessen: Was in Deutschland gilt, muss nicht in Russland vor einem russischen Gericht auch gelten.

Forderungseinzug & Inkassorecht, forerungseinzug, Inkasso, inksso-neu-ulm, mahnverfahren ulm, russisches Recht, vollstreckung russland

In Russland können Vollmachten online überprüft werden (Gesetzesänderung vom 3.07.16)

Ab 1. Januar 2017 werden in Russland Informationen von allen notariell beurkundeten Vollmachten in einem Online-Register veröffentlicht und zwar darüber: wer und wen bevollmächtigt wurde und wann die Bevollmächtigung erteilt wurde sowie die Registernummer. Der Zugang zum Register ist kostenlos.
Nach heutiger Gesetzeslage in Russland sind nur die Widerrufe von Vollmachten veröffentlicht.

Praxis-hinweis:
Jede Vollmacht in Russland, auch eine Vollmacht für einen Anwalt für außergerichtliche Tätigkeiten, muss notariell beurkundet werden. Ausnahmen sind nur in geringen Fällen zulässig.

apostille, Bevollmächtigung, russischer rechtsanwalt, Russisches Gesellschaftsrecht, russisches prozessrecht, russisches Recht, russisches Zivilrecht

Firma in Moskau gründen - Standort in Russland aufbauen

Russland wird immer wieder wirtschaftlich interessanter und attraktiver. Dies geschieht auch trotz auswärtigen politischen Meinungsverschiedenheiten.

Die Geschäftspräsenz in Moskau sollte für ein ausländisches Unternehmen als erste Anlaufstelle in Russland werden. Gründung des Standortes, Personalbeschaffung, Anmietung der Geschäftsräume mit rechtlichen Verpflichtungen nach russischer Rechtsordnung – all das führt zu vielen Fragen, die gelöst werden müssen.

Wir haben für Sie eine Lösung! Wir bieten das gesamte Paket von Dienstleistungen, die Sie für Ihre Firmengründung, Aufbau des Standortes und anschließend die Verwaltung und Betreuung Ihrer Geschäftspräsenz in Moskau benötigen.

Das sind Ihre Vorteile:

  • Rechtsberatung in deutscher Sprache
  • Ansprechpartner in Deutschland
firmen-gründung russland, russische gmbh, Russisches Gesellschaftsrecht, standort russland

Adoption in Russland - Frage & Antwort

Darf ein ausländischer Bürger in Russland ein Kind adoptieren?
Grundsätzlich, ja. Jeder Europäer kann ein Kind in Russland adoptieren.
Beschränkungen gibt es z.B. für Schwerkranke oder für Menschen, die wegen bestimmten Straftaten verurteilt wurden. 

Welche Staaten haben Adoptionsvermittlungsstellen, die in Russland anerkannt sind?
Aus den deutschsprachigen Ländern hat nur Deutschland die Adoptionsvermittlungsstellen, die in Russland anerkannt sind, und Österreich, die Schweiz und Lichtenstein dagegen nicht.

Was bedeutet die anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle?
Vor allem bedeutet dies, dass die Adoptionswilligen aus Deutschland für eine Adoption des Kindes in Russland nur über diese Stelle einen Antrag stellen dürfen.

adoption, Adoptionsrecht, adoptionsvermittlung, Kinder, russische, russisches Recht, russland