Fachartikel zum Thema Internetrecht wettbewerbsrecht

Rechtstipps auf Kanzlei-Seiten.de Lesen Sie aktuelle Rechtstipps, Ratschläge und Aufsätze in unserer juristischen Bibliothek.
Folgen Sie unseren Veröffentlichungen hier oder über populäre Social Media Kanäle:
Google Feedburner Google Feedburner Google Feedburner
 

Bibliothek "Internetrecht wettbewerbsrecht"

Abmahnung: Kanzlei Hild & Kollegen mahnt erneut Wettbewerbsverstöße ab | MAXXmarketing GmbH

Die Kanzlei Hild & Kollegen aus Augsburg mahnt erneut im Auftrage der MAXXmarketing GmbH aus München angebliche Wettbewerbsverstöße wegen wettbewerbswidrigen Handelns ab.

Über die MAXXmarketing GmbH:
Die MAXXmarketing GmbH aus München ist eine Internetagentur und unter anderem in den Bereichen Webdesign, Web-Content, Webprogrammierung, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Onlinemarketing tätig. In der Vergangenheit haben wir bereits des Öfteren Mandanten vertreten,  welche von der MAXXmarketing GmbH abgemahnt wurden.

Inhalt der Abmahnung:

Die Abgemahnte betreibe ebenfalls ein Unternehmen, welches Leistungen aus dem Bereich des Onlinemarketings, der Suchmaschinenoptimierung und des Webdesigns anbiete.

Abmahnrecht, Abmahnung, Allg. Zivilrecht, Carsten Herrle Kiel, Internetrecht wettbewerbsrecht, Kanzlei Hild & Kollegen, MAXXmarketing GmbH

Abmahnung: RA Sandhage mahnt für iOcean UG ab | eBay Widerrufsbelehrung

Rechtsanwalt Gereon Sandhage aus Berlin mahnt im Auftrage der iOcean UG aus Teltow eBay-Händler wegen angeblich falscher Widerrufsbelehrung auf eBay ab.

Über die iOcean UG:

Die iOcean UG aus Teltow ist nach eigenen Angaben als Verkäuferin von Sportbekleidung tätig. Insbesondere Sportschuhe, Funktionsunterwäsche, Sportsocken, Bademoden für Damen und Herren, sowie Sonnenbrillen gehören zum Sortiment.

Inhalt der Abmahnung:

Abmahnrecht, Abmahnung, Allg. Zivilrecht, Carsten Herrle Kiel, Gereon Sandhage, Internetrecht wettbewerbsrecht, iOcean UG

Abmahnung: Holiday Check mahnt Hotelbetreiber ab | Fake-Bewertungen

Die HolidayCheck AG aus der Schweiz mahnt momentan Hotelbetreiber wegen vermeintlich gefälschter positiver Bewertungen auf der Internetseite "Holiday Check" ab.

Über die HolidayCheck AG:

Die Holiday Check AG mit Sitz in Bottighofen (Schweiz) ist Betreiberin von Reisebuchungs- und Hotelbewertungsportalen im Internet. Hauptgeschäftsmodell ist die provisionsbasierte Vermittlung von Pauschalreisen, Hotels und Mietwagen sowie die Weiterleitung von Internetnutzern an andere Buchungsportale.

Herzstück der HolidayCheck AG ist das online Hotelbewertungsportal " Holiday Check". Auf diesem Portal können Hotelkunden den jeweiligen Aufenthalt in den gebuchten Hotels bewerten. Auch bereits von anderen Personen abgegebene Bewertungen können eingesehen werden.

Vorwurf der HolidayCheck AG:

Abmahnung, Allg. Zivilrecht, Carsten Herrle Kiel, fake Bewertungen, HolidayCheck, Internetrecht Urheberrecht Abmahnrecht, Internetrecht wettbewerbsrecht, Wettbewerbsrecht

Abmahnung: Kanzlei Schroeder mahnt für Falk Valentin ab | Wettbewerbsrecht

Rechtsanwalt Lutz Schroeder aus Kiel mahnt für Herrn Falk Valentin Mitbewerber des Herrn Valentin wettbewerbsrechtlich ab.

Inhalt der Abmahnung:

Herr Falk Valentin vertreibt über einen Online-Shop Uhren. Der Abgemahnte ist ebenfalls ein Uhrenhändler der seine Uhren, wie Falk Valentin auch, online zum Kauf anbietet. Laut Abmahnung soll der abgemahnte Uhrenhändler in seinem Online-Shop Uhren mit der Bezeichnung "Geneva" beworben haben. Bei der Bezeichnung "Geneva" handele es sich um eine Herkunftsbezeichnung, da "Geneva" im Englischen für Genf (in der Schweiz) stehen würde. Tatsächlich seien die Uhren aber gar nicht in der Schweiz bzw. in Genf gefertigt worden. Mit dem Verwenden der Bezeichnung "Geneva" habe der abgemahnte Uhrenhändler gegen das Wettbewerbsrecht und auch gegen das Markenrecht verstoßen.

Abmahnung, Abmahnung Markenrechtsverletzung, Abmahnung Wettbewerbsrecht, Allgem. Zivilrecht, Carsten Herrle Kiel, Geneva, Internetrecht wettbewerbsrecht, Markenrecht & Urheberrecht. Zivilrecht

Abmahnung: Kanzlei Ruhland, Renger & Poser mahnt für abc distribution GmbH Wettbewerbsverstoß ab | eBay

Die Kanzlei Dr. Ruhland, Renger & Poser aus Görlitz mahnt für die abc distribution GmbH aus Bautzen wegen angeblicher Wettbewerbsverstöße einen eBay-Händler ab.

Inhalt der Abmahnung:

abc distribution GmbH, Abmahngerücht Abmahnung, Abmahnrecht, Abmahnung Ebay, Allgem. Zivilrecht, Carsten Herrle Kiel, Internetrecht wettbewerbsrecht, Preisangabenverordnung