Rechtsanwältin Susanne Schäfer

Rechtsanwältin Susanne Schäfer
Fachanwältin für Arbeitsrecht, Sozialrecht

Rechtsanwältin Susanne Schäfer
Wallstraße 2
79098 Freiburg

Telefon: 0049/(0)761/ 28 55 65 30
Telefax: 0049/(0)761/ 28 55 65 31

Email: info [at] schaefer-fr [dot] de
Web: http://www.schaefer-fr.de
Servicefunktionen
0
 
KontaktvcardQRCodeBewertung

Über Rechtsanwältin Susanne Schäfer

Ich bin auf die Fachgebiete des Arbeitsrechts und des Sozialrechts spezialisiert. Darüber hinaus bin ich im Fachgebiet des Versicherungsrechts tätig.

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht berate und vertrete ich Sie in allen Bereichen des Arbeitsrechts, wie

•Arbeitsvertrag (Arbeitsvertragsüberprüfung, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Ausschlussfristen, Asprüche aufgrund betrieblicher Übung, Vertragsänderungen, befristete Arbeitsverträge),
•Probezeit, Befristung, Teilzeitarbeit (Probearbeitsverhältnis, Sachgrund-Befristung, Sachgrundlose Befristung/Kalendermäßige Befristung, Unwirksame Befristung, Anspruch auf Teilzeitarbeit/Reduzierung der Arbeitszeit),
•Arbeitszeit, Überstunden und Mehrarbeit (Abgeltung von Überstunden durch gezahltes Bruttogehalt, Beschäftigungsanspruch im ungekündigten Arbeitsverhältnis),
•Vergütung, Weihnachts- und Urlaubsgeld (Anspruch aufgrund betrieblicher Übung, Anspruch aufgrund des Gleichbehandlungsgrundsatzes),
•Versetzung (Umgruppierung, Direktionsrecht/Weisungsrecht, gleichwertiger/geringerwertiger Arbeitsplatz),
•Abmahnung (Voraussetzungen für eine rechtswirksame Abmahnung, Abmahnung als Vorbereitung für eine verhaltensbedingte Kündigung, Abmahnung als Kündigungsvoraussetzung),
•Urlaub und Urlaubsabgeltung,
•Arbeitszeugnis (Zwischenzeugnis, Beendigungszeugnis, Form und Inhalt des Arbeitszeugnisses, Zeitpunkt der Zeugniserteilung, Verwirkung des Zeugnisanspruchs),
•Kündigung (Kündigungsschutz, Kündigungsschutzklage, Kündigungsfristen, außerordentliche/fristlose Kündigung, Kündigung aus wichtigem Grund, betriebsbedingte Kündigung, personenbedingte/krankheitsbedingte Kündigung, verhaltensbedingte Kündigung, Änderungskündigung, Anspruch auf (vorläufige) Weiterbeschäftigung nach ausgesprochener Kündigung),
•Abfindung,
•Betriebsübergang, sowie
•Versicherungspflichtige Beschäftigung ("Scheinselbständigkeit"/"freie" Mitarbeit).

Als Fachanwalt für Sozialrecht berate und vertrete ich Sie außergerichtlich und gerichtlich insbesondere in den Bereichen

•Arbeitsförderungsrecht (Arbeitslosenversicherung, Arbeitslosengeld, Sperrzeit, Teilhabe am Arbeitsleben),
•Schwerbehindertenrecht (Grad der Behinderung, Gleichstellung),
•Krankenversicherungsrecht (Krankenversicherung, Versicherungspflicht, Versicherungsfreiheit, freiwillige Versicherung),
•Unfallversicherungsrecht (Arbeitsunfall/"Wegeunfall"),
•Pflegeversicherungsrecht (Pflegeversicherung, Pflegebedürftigkeit),
•Rentenversicherungsrecht (Rentenversicherung, insbesondere Rente wegen Erwerbsminderung),
•Beitragsrecht (Versicherungspflicht, Beschäftigung, "Scheinselbständigkeit"/"freie" Mitarbeit, versicherungspflichtige Beschäftigung, Statusfeststellung), sowie
•Sozialhilferecht (Übergang von Unterhaltsansprüchen auf Sozialleistungsträger, "Elternunterhalt").

Im Fachgebiet des Versicherungsrechts berate und vertrete ich Sie außergerichtich und gerichtlich insbesondere in den Bereichen

•allgemeines Versicherungsvertragsrecht (Versicherungsvertrag, Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB), Beginn und Beendigung des Versicherungsschutzes, Versicherungsfall/Schadensfall, Eintrittspflicht des Versicherers (medizinische Notwendigkeit der Heilbehandlung, bedingungsgemäße Berufsunfähigkeit, unfallbedingte Invalidität), Durchsetzung von Ansprüchen, Schadensfall, (Anzeige-)Obliegenheiten, Obliegenheitsverletzung, Leistungsfreiheit des Versicherers, Beendigung des Versicherungsvertrages, Anfechtung wegen arglistiger Täuschung, Rücktritt wegen Verstoß gegen Anzeigeobliegenheit, Kündigung wegen Obliegenheitsverletzung),
•Personenversicherungsrecht (private Krankenversicherung (insbesondere Krankheitskostenversicherung), private Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Lebensversicherung),
•Vermögensschadenversicherung (insbesondere Rechtsschutzversicherung),
•Sachversicherungsrecht (insbesondere Fahrzeugversicherung/Kfz-Versicherung/Kaskoversicherung),
•Haftpflichtversicherungsrecht (insbesondere private Haftpflichtversicherung, Kfz-Haftpflichtversicherung).

Ich bin Mitglied in den nachfolgenden Vereinen, Arbeitsgemeinschaften und Kammern:

•Deutscher Anwaltverein
•Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins
•Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins
•Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht des Deutschen Anwaltvereins
•Freiburger Anwaltverein
•Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Freiburger Anwaltverein
•Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im Freiburger Anwaltverein
•Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Freiburger Anwaltverein
•Bundesrechtsanwaltskammer
•Rechtsanwaltskammer Freiburg

In Ihrem Interesse bitte ich um eine vorherige Vereinbarung eines Beratungstermins.

Meine Kontaktdaten sind oben angegeben.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Service Service

Bewertung und Servicefunktionen für Rechtsanwältin Susanne Schäfer
Ihr Rating: Keines, Durchschnitt: 3.7 / 5 (10 QuickRates)

Bewerten und Merken

Als Teilnehmer (kostenlos hier) können Sie Rechtsanwältin Susanne Schäfer bewerten und in Ihren Favoriten verwalten

Weiterempfehlen

Nutzen Sie unseren kostenlosen Mail-Service um Rechtsanwältin Susanne Schäfer per Email zu empfehlen