Peseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an

Rechtstipps in der Bibliothek
16.01.2016 13:45 Uhr
Kanzlei Kreutzer, München
Mitteilungen von Kanzlei Kreutzer abonnieren
Social Web
Peseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an

Die Peseus Invest und Vermögen AG muss ihr Investmentgeschäft abwickeln. Das hat die Finanzaufsicht BaFin mit Bescheid vom 22. Dezember 2015 angeordnet.

Wie die BaFin am 11. Januar 2016 mitteilt, habe die Peseus Invest und Vermögen AG Anlegern Genussrechte des Unternehmens mit einer vereinbarten Gewinn- und Verlustbeteiligung angeboten. Durch die kollektive Vermögensverwaltung habe sie das Investmentgeschäft betrieben, ohne über die erforderliche Erlaubnis oder Registrierung nach dem KAGB (Kapitalanlagegesetzbuch) zu verfügen. Dieses unerlaubt betriebene Einlagengeschäft müsse sie durch die vollständige Rückzahlung des Genussrechtekapitals an die Anleger unverzüglich abwickeln. Der Bescheid der BaFin ist sofort vollziehbar aber noch nicht bestandskräftig. Das Unternehmen kann noch Widerspruch einlegen.

Für die Anleger stellt sich nun die Frage, ob sie ihr investiertes Kapital tatsächlich in Kürze zurückerhalten. Denn dazu müsste die Peseus Invest und Vermögen AG auch über ausreichend liquide Mittel verfügen. Sollte das nicht der Fall sein, kann auch die Insolvenz des Unternehmens drohen. Das würde für die Anleger voraussichtlich finanzielle Verluste bedeuten.

Rechtliche Stellungnahme der Kanzlei Kreutzer aus München: Sobald der BaFin-Bescheid rechtskräftig ist, haben die Anleger Anspruch auf Rückzahlung ihres investierten Kapitals. Sollte es dabei zu Schwierigkeiten bzw. Verzögerungen kommen, können entsprechende rechtliche Mittel eingelegt werden. Sollte die Peseus Invest und Vermögen AG dann nicht zur Rückzahlung der Gelder in der Lage sein, kann es zur Insolvenz kommen. Auch dann haben die Anleger Möglichkeiten. Neben der Anmeldung der Forderungen beim Insolvenzverwalter können dann auch Ansprüche auf Schadensersatz geltend gemacht werden.

Rechtsgebiete: 
Bank- und Kapitalanlagerecht
Schlagworte: 
Peseus Invest und Vermögen AG
noch Fragen zu diesem Aufsatz? Die Diskussion zu diesem Aufsatz ist beendet.
Weitere Rechtstipps und Aufsätze der Kanzlei Kanzlei Kreutzer

Peseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an : zurück zum Anfang
Dieser Inhalt wurde erstellt durch Kanzlei Kreutzer und wurde nicht weiter redaktionell geprüft. Sollte dieser Inhalt Rechte verletzen oder anderweitig fragwürdig sein, benachrichtigen Sie uns bitte.
Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.
© Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.

Service Service

Bewertung und Servicefunktionen für Peseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an
Bislang keine QuickRates vorhanden.

Anzeigen

Kompetente Rechtsanwälte im Internet finden

Content cloud

  • Vermögen
  • Anleger
  • Invest
  • Peseus
  • Rückzahlung
  • Sollte
  • BaFin
  • Investmentgeschäft
  • Unternehmens
  • Insolvenz
  • Bescheid
  • Mittel
  • über
  • Kapitalanlagegesetzbuch
  • Vermögensverwaltung
  • Genussrechtekapitals
  • Verlustbeteiligung
  • Insolvenzverwalter
  • Kapitalanlagerecht
  • Einlagengeschäft

Ähnlich

Alphapool GmbH: Anleger müssen im Insolvenzverfahren mit Verlusten rechnen
Agrofinanz GmbH: BaFin ordnet Abwicklung und Rückzahlung der Gelder an
Fidentum GmbH insolvent – Lombardium Hamburg: BaFin ordnet Abwicklung an

Hinweis und Information

Kanzlei-Seiten.de ist das Premiumportal der proxiss GmbH im Bereich Online Kanzleimarketing, Rechtsanwälte und Mandanten. Alle Produkte unseres Bereichs werden über dieses Portal gesteuert. Kanzlei-Seiten.de ist mehr als ein Branchenverzeichnis, wir sind das soziale Netzwerk im Bereich Recht.
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Weiterempfehlen

Nutzen Sie unseren kostenlosen Mail-Service um Peseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an per Email zu empfehlen